Unwettereinsatz

11.01.2019 09:36 Uhr

Erneut wurde die Gemeindeeinsatzleitung im Feuerwehrhaus eingerichtet. Es wurden an diesem Tag ebenfalls Kontrollfahrten mit der Lawinenkommission durchgeführt.

Es war zudem geplant, dass mit einem Hubschrauber Schnee von den Bäumen geblasen werden sollte. Für die dafür erforderlichen Absperrmaßnahmen rückte ein Teil der Mannschaft ins Gerätehaus ein. Da der Hubschrauber kurzfristig woanders zugeteilt wurde, konnte unser Einsatz soweit abgeschlossen werden.

Es sind nach wie vor alle Straßensperren aufrecht:

  • Salvenberg ab Bauernhof Lassl
  • Oberer Sonnberg ab Unterguggenhausen
  • Buchberg nach den Siedlungshäusern
  • Kandleralmweg
  • Brixenbachweg ab Weiderost bei Geschiebebecken
  • Schattseitweg
 
 
Fahrzeuge
Fahrzeuge im Einsatz
LFA-B, TLFA, LAST
Mannschaft
Mannschaft im Einsatz
15 Mann
Ort
Einsatzort
Ortsgebiet Brixen
 

zurück zur Übersicht