Brand im Gewerbegebiet

08.05.2016 19:08 Uhr

Alarmmeldung:
SAMMELRUF - Gebäudebrand 

Einsatzbeschreibung:
Bei unserem Eintreffen stand die Fassade bereits in Vollbrand. Mit einem umfangreichen Löschangriff konnte der Brand rasch unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden.

Zur Löschhilfe wurde auch die Feuerwehr Westendorf alarmiert.

Insgesamt waren 70 Mann und 9 Fahrzeuge im Einsatz.

Video vom Einsatz:

(c) Einsatzfoto.at

-----
Presseaussendung der Polizei Tirol:
Am 08.05.2016 gegen 19.10 Uhr brach in einem im Gewerbegebiet von Brixen iTh befindlichen Firmengebäude aus bisher unbekannter Ursache ein Brand aus. Durch die aufsteigenden Rauschwaden wurde ein Passant auf das Feuer aufmerksam und verständigte die Feuerwehr. Insgesamt 70 Feuerwehrmännern der Freiwilligen Feuerwehren Brixen iTh und Westendorf gelang es dann das Feuer rasch einzudämmen und schließlich zu löschen. Personen wurden bei dem Brandgeschehen nicht verletzt, an dem Firmengebäude entstand aber erheblicher Sachschaden. Die Erhebungen über die genaue Brandursache und mögliche Schadenshöhe werden am 09.05.2016 weitergeführt.

 
 
Fahrzeuge
Fahrzeuge im Einsatz
Brixen: RLFA, LFA-B, KLFA, TLFA Westendorf: KDO, DLK, TLFA, RLFA, BLFA
Mannschaft
Mannschaft im Einsatz
70 Mann
Ort
Einsatzort
Gewerbegebiet Brixen
 

zurück zur Übersicht